Einsatz Nr. 11 - Wohnungsbrand, Heinrich-von-Kleist-Straße

Bei Ankunft der Feuerwehr konnte auf Sicht kein Brand festgestellt werden. Die Bewohner des Hauses wiesen die Einsatzkräfte der Feuerwehr ein. Alle Bewohner warteten bereits vor dem Gebäude und wurden von dem Rettungsdienst betreut. Es war ein leichter Schmorgeruch wahrzunehmen.

Es wurde eine Erkundung in der Küche vorgenommen. Dabei konnte ein defekter Geschirrspüler ausgemacht werden, der den Schmorgeruch erzeugte. Das Gerät wurde von der Stromversorgung getrennt, ein Brand oder eine Wärmeentwicklung war nicht festzustellen.

Weitere Details

  • Alarmierung
    Uhr
  • Einsatz Nr.
    11
  • Dauer
    Minuten
  • Eingesetzte Fahrzeuge
  • Weitere Kräfte
    Polizei Rettungsdienst Löschbezirk Köllerbach Löschbezirk Herchenbach
Achtung: Es handelt sich nur um eine ungefähre Positionsangabe, um die Anonymität von Betroffenen zu wahren!