Einsatz Nr. 39 - Umgestürzter Baum, Schachtstraße (Schwalbach)

Der Leitstelle wurde ein umgestürzter Baum Am Jungenwald, Waldweg in Richtung der Edelweißhütte in Püttlingen gemeldet.

Die Feuerwehr konnte an der gemeldeten Stelle jedoch keinen umgestürzten Baum ausmachen. Durch die Leitstelle erfolgte eine nochmalige Rückfrage bei der Anruferin. Danach konnte die Einsatzstelle auf die Edelweißhütte in Schwalbach-Elm relokalisiert werden. Nach Rücksprache mit der Haupteinsatz-Zentrale der Berufsfeuerwehr Saarbrücken, wurde die neue Örtlichkeit von der Feuerwehr zur Erkundung angefahren.

An der Einsatzstelle war ein ca. 20 m hoher Baum aufgefunden werden, der den Waldweg blockierte. Der Baum schlug 2 Telefonmasten nieder und durchtrennte deren Leitungen. Da keine dringende Gefahr von dem Baum ausging, wurde der Waldweg mit Absperrband gesichert. Über die Haupteinsatz-Zentrale wurde der Telekomunikationsversorger und der Saarforst informiert. Außerdem wurde der Wehrführer der Gemeinde Schwalbach telefonisch informiert.

Weitere Details

  • Alarmierung
    25.09.2014 13:05 Uhr
  • Einsatz Nr.
    39
  • Dauer
    71 Minuten
  • Eingesetzte Fahrzeuge
  • Weitere Kräfte
    Es waren keine weiteren Kräfte vor Ort..
Achtung: Es handelt sich nur um eine ungefähre Positionsangabe, um die Anonymität von Betroffenen zu wahren!