Einsatz Nr. 16 - Gefahrgutunfall, BAB 623 Überleitung zur BAB 8 (AD Friedrichsthal)

In der Überleitung der BAB 623 auf die BAB 8 in Fahrtrichtung Merzig (AD Friedrichsthal) verunglückte ein mit Gefahrgut beladener Sattelzug. Zum Sichern und Umpumpen der Beladung wurde der Gefahrgutzug des Regionalverbands Saarbrücken alarmiert. Die benötigten und seit kurzem in Püttlingen vorgehaltenen Gerätschaften des Gefahrgutzugs wurden mit dem MTF zur Einsatzstelle verbracht, da das neue Trägerfahrzeug bisher noch nicht ausgeliefert wurde.

Weitere Details

  • Alarmierung
    04.03.2017 12:48 Uhr
  • Einsatz Nr.
    16
  • Dauer
    395 Minuten
  • Eingesetzte Fahrzeuge
  • Weitere Kräfte
    Wehrführer Polizei Rettungsdienst Brandinspekteur Feuerwehr Völklingen Berufsfeuerwehr Saarbrücken Freiw. Feuerwehr Saarbrücken Feuerwehr Friedrichsthal
Achtung: Es handelt sich nur um eine ungefähre Positionsangabe, um die Anonymität von Betroffenen zu wahren!