Basteln mit der JugendfeuerwehrDa die Adventszeit naht und somit auch wieder die Zeit der Weihnachtsmärkte näherrückt, haben sich die Jugendfeuerwehrangehörigen des Löschbezirks Püttlingen im Feuerwehrgerätehaus getroffen, um gemeinsam Weihnachtdekorationen zu basteln.

An zwei Nachmittagen trafen sich die Jungen und Mädchen zum gemeinsamen Werkeln. Zuerst wurden die Formen aus dem Holz ausgesägt, danach mit Schmiergelpapier geglättet und im Anschluss angemalt. Tatkräftig wurden sie dabei von den Jugendbetreuern und Eltern unterstützt.

Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung stehen auch solche Bastelnachmittage, Spiel und Spaß, aber auch Umweltaktionen wie die Picobello Sammelaktion auf dem Ausbildungsplan.

Die Jugendfeuerwehr Püttlingen hat im Püttlinger Weihnachtsdorf (1. Adventswochenende, 28. und 29. November) einen Stand, an dem die selbstgebastelten Weihnachtsdekorationen verkauft werden. Am Weihnachtsstand soll den Besuchern außerdem die Arbeit der Jugendfeuerwehr näher gebracht werden, um so weitere Jugendliche für den Eintritt in die Jugendwehr zu begeistern. Der Erlös aus dem Verkauf wird für die Jugendarbeit im Löschbezirk Püttlingen verwandt.