« Zurück zu den Einsätzen 2016

Auf der Kreuzung Hauptstraße – Sprenger Straße kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Aus den Unfallfahrzeugen liefen Betriebsmittel aus und Fahrzeugteile lagen auf der Fahrbahn.

Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet. Die Personen wurden bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch Rettungsassistenten der Feuerwehr betreut. Der zweifache Brandschutz wurde mittels C-Rohr und Feuerlöscher sichergestellt. Die auslaufenden Betriebsmittel wurden mittels Ölbinder aufgenommen und die Fahrbahn von Fahrzeugteilen befreit.

Weitere Details

Alarmierung12.10.2016, 20:19 Uhr
Einsatz Nr.107
Dauer74 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Köllerbach
Eingesetzte Fahrzeuge KdoW TLF 16/25 (Kö) LF 8
Weitere Kräfte Wehrführer Polizei Rettungsdienst

Bei der Kartendarstellung handelt es sich nur um eine ungefähre Ortsangabe zur Orientierung. Alle Einsatzberichte dienen nur der Öffentlichkeitsarbeit und sollen über die geleistete Arbeit der Feuerwehr Püttlingen informieren. Sie stellen nicht den tatsächlichen, rechtlich relevanten Einsatzbericht dar.