« Zurück zu den Einsätzen 2022

Die Feuerwehr wurde mit dem Einsatzstichwort “Tier in Notlage – Katze auf Baum” alarmiert. Eine junge Katze saß seit über 3 Tagen in zirka 8 Metern Höhe auf einem Ast. Die Drehleiter wurde in Stellung gebracht und es wurde versucht die Katze mittels Rettungskorb auf den Boden zu transportieren. Die Katze konnte jedoch nicht mittels Drehleiter erreicht werden. Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Höhenrettung der Berufsfeuerwehr Saarbrücken zur Einsatzstelle angefordert.

Die Drehleiter wurde nochmals in Stellung gebracht, um zu prüfen, ob ein sicheres Steigen am Baum möglich ist. Die Höhenretter stiegen über die Schiebleiter in den Baum. Es wurde versucht, den Ast auf dem die Katze saß mittels Leinen zu sichern, am Stamm mit einer Säge abzutrennen und nach unten abzulassen.

Durch die Einsatzleitung wurde in Abstimmung mit dem B-Dienst der Berufsfeuerwehr Saarbrücken der Einsatz aufgrund der Witterungsverhältnisse (aufziehende Sturmlage) abgebrochen, um die eingesetzten Einsatzkräfte nicht zu gefährden.


Weitere Details

Alarmierung16.02.2022, 12:28 Uhr
Einsatz Nr.11
Dauer258 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Püttlingen
Eingesetzte Fahrzeuge KdoW ELW 1 KEF HLF 20/16 DLA(K) 23/12 MTF (Pü)
Weitere Kräfte Wehrführer Polizei Berufsfeuerwehr Saarbrücken

Bei der Kartendarstellung handelt es sich nur um eine ungefähre Ortsangabe zur Orientierung. Alle Einsatzberichte dienen nur der Öffentlichkeitsarbeit und sollen über die geleistete Arbeit der Feuerwehr Püttlingen informieren. Sie stellen nicht den tatsächlichen, rechtlich relevanten Einsatzbericht dar.