« Zurück zu den Einsätzen 2018

Aus einem Wohnhaus drang Wasser aus einem Fenster, der Haustür und der Garage. Nachbarn alarmierten daraufhin die Feuerwehr.

Vor Ort wurden keine Anwohner angetroffen, wodurch die Tür durch die Feuerwehr geöffnet wurde. Die Wasser-Hauptleitung im Keller wurde abgedreht und das Wasser im Inneren des Gebäudes durch den Einsatz eines Wassersaugers entfernt. Der Innenraum wurde mittels Strahlern ausgeleuchtet, um ein sicheres Arbeiten zu ermöglichen.
Im Anschluss konnte die Einsatzstelle an eine Familienangehörige übergeben werden.

Weitere Details

Alarmierung04.03.2018, 17:43 Uhr
Einsatz Nr.11
Dauer95 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Köllerbach
Eingesetzte Fahrzeuge TLF 16/25 (Kö) GW-M
Weitere Kräfte Polizei

Bei der Kartendarstellung handelt es sich nur um eine ungefähre Ortsangabe zur Orientierung. Alle Einsatzberichte dienen nur der Öffentlichkeitsarbeit und sollen über die geleistete Arbeit der Feuerwehr Püttlingen informieren. Sie stellen nicht den tatsächlichen, rechtlich relevanten Einsatzbericht dar.