Die Feuerwehr wurde mit dem Einsatzstichwort “Küchenbrand – Hausflur verraucht, mehrere Wohnungen im Gebäude” zum Trimm-Treff-Viktoria alarmiert. An der Einsatzstelle brannte es im Bereich der Großküche der dortigen Gaststätte. Die Hausflure der darüberliegenden Wohnungen waren verraucht. Ein Trupp leitete über die Drehleiter die Menschenrettung aus den Wohnungen ein. Ein Trupp unter Atemschutz leitete mit C-Rohr die Brandbekämpfung im Bereich der Großküche ein. Drei Personen wurden fußläufig durch die Feuerwehr über das Treppenhaus bzw. die Drehleiter gerettet und dem Rettungsdienst zugeführt. Drei weitere Personen hatten sich bereits selbst aus dem Gebäude gerettet und wurden ebenfalls zur Sichtung an den Rettungsdienst überstellt. Nachdem das Feuer gelöscht war, wurde im Erdgeschoss die Deckenverkleidung entfernt und durch die Einsatzkräfte mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Weiterhin wurden Belüftungsmaßnahmen durchgeführt. Nach Abschluss der Einsatzmaßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Weitere Details

Alarmierung 27.12.2023, 17:43 Uhr
Einsatz Nr. 123
Dauer 119 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Püttlingen Köllerbach Herchenbach
Eingesetzte Fahrzeuge KdoW ELW 1 HLF 20/16 DLA(K) 23/12 TLF 16/25 (Pü) GW-L2 HLF 10 TLF 16/25 (Kö) TSF-W MTF (He)
Weitere Kräfte Wehrführer Polizei Rettungsdienst Brandinspekteur