« Zurück zu den Einsätzen 2017

Am Rande eines Waldes brannte ein Hochsitz. Durch herabfallende Teile wurden Bereiche des umliegenden Gestrüpps ebenfalls entflammt.

Das Feuer wurde mittels C-Rohr abgelöscht. Die verbrannten Teile des Hochsitzes wurden abgetragen und umliegende Sträucher zum Ablöschen auseinandergezogen. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Weitere Details

Alarmierung02.04.2017, 18:57 Uhr
Einsatz Nr.27
Dauer73 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Püttlingen Köllerbach
Eingesetzte Fahrzeuge KEF TLF 16/25 (Pü) TLF 16/25 (Kö) LF 8
Weitere Kräfte Polizei

Bei der Kartendarstellung handelt es sich nur um eine ungefähre Ortsangabe zur Orientierung. Alle Einsatzberichte dienen nur der Öffentlichkeitsarbeit und sollen über die geleistete Arbeit der Feuerwehr Püttlingen informieren. Sie stellen nicht den tatsächlichen, rechtlich relevanten Einsatzbericht dar.