« Zurück zu den Einsätzen 2017

Am Rande eines Waldes brannte ein Hochsitz. Durch herabfallende Teile wurden Bereiche des umliegenden Gestrüpps ebenfalls entflammt.

Das Feuer wurde mittels C-Rohr abgelöscht. Die verbrannten Teile des Hochsitzes wurden abgetragen und umliegende Sträucher zum Ablöschen auseinandergezogen. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Weitere Details

Alarmierung02.04.2017, 18:57 Uhr
Einsatz Nr.27
Dauer73 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Püttlingen Köllerbach
Eingesetzte Fahrzeuge KEF TLF 16/25 (Pü) TLF 16/25 (Kö) LF 8
Weitere Kräfte Polizei