« Zurück zu den Einsätzen 2020

In einem Mehrfamilienhaus hatte ein Rauchwarnmelder ausgelöst. Von außen kein Rauch und Brandgeruch wahrnehmbar. Die Wohnung wurde über ein Fenster begangen und eine Nachschau durchgeführt. Es war kein Auslösegrund feststellbar und somit keine weiteren Maßnahmen seitens der Feuerwehr erforderlich.

Weitere Details

Alarmierung24.04.2020, 17:05 Uhr
Einsatz Nr.34
Dauer41 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Püttlingen Köllerbach Herchenbach
Eingesetzte Fahrzeuge KdoW HLF 20/16 DLA(K) 23/12 TLF 16/25 (Pü) TLF 16/25 (Kö) LF 8 TSF-W MTF (He)
Weitere Kräfte Wehrführer Polizei Rettungsdienst