« Zurück zu den Einsätzen 2021

In der Friedrich-Schiller-Schule in Heusweiler kam es zu einem Wasserschaden im Chemiesaal. Die Schränke, in denen die Chemikalien gelagert werden wurden in Mitleidenschaft gezogen.

Aufgrund der Einsatzmeldung wurde neben Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Heusweiler auch der Gefahrstoffzug des Regionalverbandes Saarbrücken angefordert.

Da auch die Feuerwehr Püttlingen mit dem Gerätewagen-Logistik 2 (GW-L2) als Teileinheit zum Gefahrstoffzug Saarbrücken gehört, wurden auch die Einsatzkräfte aus Püttlingen zu diesem Einsatz alarmiert.

Es erfolgte eine Kontrolle unter leichter Chemiekalienschutzbekleidung, ob die in den Schränken gelagerten Chemiekalien durch den Wasserschaden betroffen waren.


Weitere Details

Alarmierung28.07.2021, 09:13 Uhr
Einsatz Nr.50
Dauer129 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Püttlingen
Eingesetzte Fahrzeuge GW-L2
Weitere Kräfte Polizei Rettungsdienst Brandinspekteur Gefahrstoffzug im Regionalverband Feuerwehr Heusweiler
Bericht lesen »

Bei der Kartendarstellung handelt es sich nur um eine ungefähre Ortsangabe zur Orientierung. Alle Einsatzberichte dienen nur der Öffentlichkeitsarbeit und sollen über die geleistete Arbeit der Feuerwehr Püttlingen informieren. Sie stellen nicht den tatsächlichen, rechtlich relevanten Einsatzbericht dar.