« Zurück zu den Einsätzen 2016

Nach starken Regenfällen kam es im Gemeindegebiet von Quierschied zu zahlreichen Wasserschäden und sonstigen unwetterbedingten Einsätzen. Die Feuerwehr Püttlingen wurde zur Unterstützung nach Quierschied beordert. An den meisten Einsatzstellen wurden durch die Einsatzkräfte vollgelaufene Keller mittels Pumpen und Wassersaugern vom Wasser befreit.

Auch in dem Stadtgebiet von Sulzbach kam es in Folge des Starkregens zu teils massiven Überflutungen. Nachdem die Einsatzstellen in Quierschied abgearbeitet waren, wurden die Einsatzkräfte nach Sulzbach verlegt. Unter anderem wurde die Feuerwehr Sulzbach an einem Einsatzschwerpunkt mittels Tragkraftspritzen und bei einem Ölunfall unterstützt.

Weitere Details

Alarmierung28.05.2016, 18:31 Uhr
Einsatz Nr.51
Dauer244 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Püttlingen
Eingesetzte Fahrzeuge KdoW KEF TLF 16/25 (Pü) MTF (Pü)
Weitere Kräfte

Bei der Kartendarstellung handelt es sich nur um eine ungefähre Ortsangabe zur Orientierung. Alle Einsatzberichte dienen nur der Öffentlichkeitsarbeit und sollen über die geleistete Arbeit der Feuerwehr Püttlingen informieren. Sie stellen nicht den tatsächlichen, rechtlich relevanten Einsatzbericht dar.