« Zurück zu den Einsätzen 2017

Ein etwa fünf Meter langer Ast blockierte den Wendalinusweg, der als Verbindung zwischen der Hauptstraße und der Straße In den Siefen dient und außerdem als Schulweg genutzt wird.

Die Einsatzstelle wurde abgesichert und der Wendalinusweg für den Durchgang gesperrt. Der abgebrochene Ast wurde mittels Motorkettensäge zerkleinert und vom Weg entfernt. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die anwesende Polizei übergeben.

Weitere Details

Alarmierung13.01.2017, 12:28 Uhr
Einsatz Nr.6
Dauer38 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Köllerbach
Eingesetzte Fahrzeuge TLF 16/25 (Kö)
Weitere Kräfte Polizei

Bei der Kartendarstellung handelt es sich nur um eine ungefähre Ortsangabe zur Orientierung. Alle Einsatzberichte dienen nur der Öffentlichkeitsarbeit und sollen über die geleistete Arbeit der Feuerwehr Püttlingen informieren. Sie stellen nicht den tatsächlichen, rechtlich relevanten Einsatzbericht dar.