« Zurück zu den Einsätzen 2016

In einer Küche brannte ein Elektrogerät. Die Bewohner des Hauses wurden durch den Alarm eines Rauchmelders frühzeitig geweckt und konnten das Gebäude selbstständig noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr verlassen.

Der Angriffstrupp des Tanklöschfahrzeuges aus Köllerbach löschte den Brand in der Küche ab. Anschließend wurde eine Überdruckbelüftung und Nachkontrolle inklusive kleinerer Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Weitere Details

Alarmierung29.06.2016, 03:27 Uhr
Einsatz Nr.67
Dauer50 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Püttlingen Köllerbach Herchenbach
Eingesetzte Fahrzeuge KdoW KEF HLF 20/16 DLA(K) 23/12 TLF 16/25 (Kö) LF 8 TSF-W
Weitere Kräfte Wehrführer Polizei Rettungsdienst