« Zurück zu den Einsätzen 2018

In einem Industriebetrieb im Gewerbegebiet „Etzenhofen“ (Stadtteil Köllerbach) kam es in einer Produktionshalle zum Brand einer Filteranlage. Diese  erstreckte sich über drei Stockwerke. Der Brand wurde mit drei C-Rohren im Innenangriff bekämpft. Für die über mehrere Stunden andauernde Brandbekämpfung waren 18 Einsatzkräfte unter Atemschutz nötig. Die Berufsfeuerwehr Saarbrücken unterstützte mit einem Wechselladerfahrzeug (Abrollbehälter „Pulver“) und dem B-Dienst die eingesetzten Kräfte aus Püttlingen.

Weitere Details

Alarmierung13.03.2018, 10:05 Uhr
Einsatz Nr.13
Dauer340 Minuten
Alarmierte Löschbezirke Püttlingen Köllerbach Herchenbach
Eingesetzte Fahrzeuge KdoW KEF HLF 20/16 DLA(K) 23/12 TLF 16/25 (Pü) GW-L2 TLF 16/25 (Kö) LF 8 GW-M TSF-W
Weitere Kräfte Wehrführer Polizei Bürgermeister Brandinspekteur Berufsfeuerwehr Saarbrücken

Bei der Kartendarstellung handelt es sich nur um eine ungefähre Ortsangabe zur Orientierung. Alle Einsatzberichte dienen nur der Öffentlichkeitsarbeit und sollen über die geleistete Arbeit der Feuerwehr Püttlingen informieren. Sie stellen nicht den tatsächlichen, rechtlich relevanten Einsatzbericht dar.